Gastroenterologie
Heidenheim

Pause
Play

Herzlich willkommen Gastroenterologie Heidenheim

Wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite der Gastroenterologischen Schwerpunktpraxis in Heidenheim. Informieren Sie sich in Ruhe über unsere Praxis und Leistungen.
Ihr Praxisteam der Dres. Walter Rufle und Stefan Wolf

Messung des Säurerückflusses

Häufig kann man einen Säurereflux bereits endoskopisch diagnostizieren und entsprechend behandeln. Bei einigen Patienten ist dies jedoch nicht möglich, da sich trotz typischer Beschwerden keine Veränderungen der Speiseröhre endoskopisch finden.

Bei diesen Patienten kann eine Messung des (Säure) Rückflusses in der Speiseröhre erforderlich werden. Mittels der sogenannten Impedanz pH-Metrie kann man sowohl den sauren als auch nichtsauren (galligen) Reflux in der Speiseröhre messen und gegebenenfalls die Therapie anpassen.

Die Untersuchung erfolgt über eine dünne Sonde, die über die Nase in die Speiseröhre gelegt wird. Die Sonde bleibt über 24 Stunden liegen und kann mit nach Hause genommen werden. Die ermittelten Werte werden an einen am Körper getragenen Rekorder (ähnlich wie beim Langzeit EKG) übermittelt.

Die Messwerte werden dann im Anschluss an die Untersuchung ausgewertet.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Gemeinschaftspraxis : Gastroenterologie-Heidenheim

Diese Webseite verwendet Cookies, welche notwendig sind, um Grundfunktionen der Webseite zu ermöglichen und um einen sicheren Zugriff zu internen Bereichen zu gewährleisten.
Mit Ihrem Einverständnis erlauben Sie uns weitere Cookies anzulegen, welche beispielsweise von Drittanbietern erstellt oder zur Verwendung von Statistiken benötigt werden.
Desweiteren stimmen Sie zu, dass Daten an Drittanbieter übermittelt werden, um bestimmte Dienste dieser in Anspruch zu nehmen und dass Sie unsere Datenschutzerklärung anerkennen.
Weitere Informationen finden Sie hier.